Persönliche Beratung: 0221 - 97 58 42 40 von Mo-Sa, 8-20 Uhr (außer an Feiertagen)
Kostenlose Lieferung ab 59 €

Weinschule

Vom Weinanbau bis zur der korrekten Lagerung - unsere Weinschule informiert Sie leicht verständlich zu allen Themen rund um die faszinierende Welt des Weins.

Schaumweine für Feiertage

Sekt und Champagner erfreuen sich nicht nur zu Silvester großer Beliebtheit. Prickler jeglicher Couleur sind auch die perfekten Begleiter zur Weihnachtszeit. Warum sich Prosecco, Cava & Co. so gut für die Feiertage eignen, erfahren Sie hier.Weinfreund Jürgen Overheid erklärt uns geradezu überschäumend, warum das auch gut so ist.

von Jürgen Overheid, 07.12.2016

Schaumweine: Champagner, Sekt & Co.

Es gibt viele Legenden über die Entstehung des Schaumweins. Grund genug, die verschiedenen Schaumwein-Sorten und den aufwendigen Herstellungsprozess vorzustellen. Hier geht´s zu unserer feinperligen Recherche.

von Jochen Pfadler, 16.11.2016

Weinverschlüsse

Rund 80 Prozent aller Weine weltweit werden mit Naturkork verschlossen. Glasstopfen und Co. haben es schwer. Nur der Schraubverschluss ist auf dem Vormarsch. Wir haben an verschiedenen Weinverschlüssen gedreht, gezogen und gerochen.

von Jürgen Overheid, 18.10.2016

Leichter, frischer, Weinschorle!

Für Puristen kommt die Weinschorle sicher einem Frevel gleich. Aber für alle anderen Weinliebhaber ist ein Gespritzter besonders an heißen Sommertagen das ideale Erfrischungsgetränk. Unsere Weinfreundin Dominique Groten hält ein Plädoyer für den sommerlichen Spritzer im Weinglas.

von Dominique Groten, 24.08.2016

Sommerzeit mit Sommerweinen

Wenn die Sonne scheint, ändert sich schnell der Blick auf die Weinauswahl. Kommen jetzt nur noch eisgekühlte Weiße oder fruchtige Rosés in das Glas? Oder lassen sich auch Rotweine in den Sommermonaten genießen? Unser Weinfreund Jürgen Overheid hat seinen sonnigen Blick auf das Thema gerichtet.

von Jürgen Overheid, 03.08.2016

Rosé-Weine - Was steckt hinter der rosaroten Fassade?

Einige Weinfreunde machen noch immer einen großen Bogen um Rosé-Wein. Irgendwie scheint ihnen diese vermeintliche “Mischform” von Rot- und Weißwein suspekt. Werden hier tatsächlich Rotwein und Weißwein miteinander vermengt? Für Kenner eine lächerliche Frage, aber irgendwo fängt man ja immer an.

von Weinfreunde, 18.06.2016
Exklusive
Angebote
Jetzt Weinfreund werden

und exklusive Angebote sichern